Plattensammeln.de
Gute Schallplatten sind von Sammlern gesucht und eine sehr gute Kapitalanlage mit steigendem Wert.
Vinyl-Platten werden in Dynamik und Klangqualität von keinem der neuen Medien erreicht !
© by Peter Trieb - D 84453 Mühldorf  | Datenschutzerklärung

Kleinanzeigen mit der Schreibmaschine erfassen:

Anbieter, welche Ihrer Kleinanzeigen gerne mit Schreibmaschine erstellen möchten, finden in jeder Printausgabe einige Vordrucke mit jeweils 30 Zeilen je Seite. Bitte keine Handschrift.

Kleinanzeigen mit dem Computer erstellen:

Hierfür stehen Ihnen Formulare in Word und Excel zur Verfügung.


Die Formulare können Sie unter Downloads herunterladen.


Die Formulare können ausser mit Microsoft-Word oder Excel auch mit den Programmen Textmaker und Planmaker sowie Star-Office beabeitet werden.


Diese Daten bitte dann per eMail an unsere Mailadresse info@plattensammeln.de senden.

Noch einige Tips:


1. Speichern Sie die Formulare in einem eigenen Verzeichnis z.B. unter c:\Oldie-Markt\Kleinanzeigen-Master


2. Legen Sie sich ein Verzeichnis für die aktuellen Auktionen an z.B. c:\Oldie-Markt\Kleinanzeigen-aktuell


3. Öffnen Sie das Formular im Ordner "Kleinanzeigen-Master". Füllen Sie z.B. die Seite mit Ihrer Adresse und dann auf den einzelnen Seiten die Kopfzeile mit Ihrer Adresse und den Zahlungsbedingungen aus. Speichern Sie das Formular in dem "Kleinanzeigen-Master"-Ordner.


Sie möchten Daten für eine neue Auktion eingeben:

1. Öffnen Sie das Formular aus dem Ordner "Kleinanzeigen-Master".

2. Speichern Sie es sofort im Ordner "Kleinanzeigen-aktuell" unter dem Namen z.B. "Ihr Name - OM-Anzeigen Oktober.xls" bei Excel oder "Ihr Name - OM-Kleinanzeigen Oktober.doc" Mit "Ihr Name" ist z.B. Ihr Familienname gemeint. So wissen wir nach dem Abspeichern sofort, von wem die Daten sind. Das Master-Dokument für die weiteren Auktionen erhalten.

3. Erfassen Sie - wie gewohnt - Ihre Kleinanzeigen.

4. Senden Sie uns Ihre Daten per eMail. Das war's ......

Kleinanzeigen für die monatlichen Oldiemarkt-Auktionen aufgeben

(Schallplatten verkaufen)

Franz Mustermann, Musterstr. 15, 80000 München, Bank: Deutsche Bank - KtoNr. 123456789 - BLZ 70010000, Versand per Hermes 4,80 EUR, IBAN 1346788DE, BIC 1234567890 - Bitte beachten: Keine Zeilenumbrüche, wir formatieren die Kopfzeile selbst.

Sollte der Platz für Ihre Adresse etc. nicht ausreichen - siehe Anmerkungen unten …

SI       75    Elvis Presley, Crying In The Chapel - I Believe.. - RCA-Victor 47-0643                                         US      M-/VG+     12,50

                   falls erforderlich, hier wichtige Zusatzinforamtionen eingeben

       BITTE BEACHTEN: In den einzelnen Zeilen KEINEN Zeilenumbruch - solche Daten können in unserer Datenbank nicht verarbeitet werden.

Beschreibung der Spalten - siehe unten:

  A     B       C                                                                                                                                                      D            E              F


A - Art des Datenträgers. LP = Langspielplatte, SI = Single, CD, DVD usw.

B - Erscheinungsjahr des Datenträgers, wenn auf Platte oder Cover angegeben.


C - Plattenbeschreibung: Interpret, Plattentitel, Plattenfirma/Label, Bestellnummer.


D - Land, in welchem die Platte/CD gepresst wurde. Steht meist auf dem Datenträger


E - Zustandsbeschreibung von Platte und Cover. Zuerst Platte, dann Cover.


F - Mindestgebot. Da Sie für jede Zeile eine feste Gebühr bezahlen ist es egal, wie hoch das Min-Gebot eingetragen       wird. Es ist sinnvoll, keine Fantasiepreise einzugeben. Gute Platten finden ihren Preis. Schauen Sie einfach einmal       im eBook Platte des Monats nach.


WICHTIGER Hinweis: Reicht eine Zeile für die Plattenbeschreibung nicht aus, bitte eine weitere Zeile verwenden. Wichtig bei ausserordentlichem Zustand / Sondercover etc.


Hinweis zu Adress- und sonstigen Angaben: Sollte der Platz für die Angaben Ihrer Adresse, Bankverbindung, Versandbedingungen etc. nicht ausreichen können Sie:


- bei weniger als 30 Zeilen auf der ersten Seite einfach eine Kleinanzeigenzeile verwenden.

- bei mehr als 30 Zeilen können Sie auf jeder Folgeseite die „Kopfzeile“ für eigene Angaben verwenden.