Monatliche Schallplattenauktionen im Oldiemarkt - Plattensammeln - das schwarze Gold der Musikfreunde

Schallplatten als Wertanlage.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Monatliche Schallplattenauktionen im Oldiemarkt

Highlight des Monats

Highlight des Monats

    Über 5.200 Angebote an teils seltenen Schallplatten / CDs

Einige Highlights der nächsten Auktion
Auktions-Unterlagen anfordern.
    In dieser Ausgabe finden Sie Discographien von:
Les Humphries Singers (24), The Dillards (4) und Porcupine Tree
Oldiemarkt-Auktion - aktuelle Kleinanzeigen

Highlights der aktuellen Auktion

Auktions-termine   2017

Top 20 der letzten Auktion

News des Monats
News des Monats
Kleinanzeigen-Formular Word
Oldiemarkt Magazin Auktionsergebnis

Ergebnisse der OM-Auktion 469 - November 2017

Kleinanzeigen der aktuellen Auktion
Kleinanzeigen der aktuellen Auktion.
OM-Archiv
Kleinanzeigen-Formular Excel

Die teuerste Platte des Monats (eBook)

Gebots-
formular für OM-Auktionen
Die 50 teuersten Platten des Monats
Science-Fiction Literatur ist ein Teil der Popkultur. Die  Heftchenromane über den alterslosen Helden Perry Rhodan gehörten bei vielen  Sammlern ebenso zu ihrem Leben dazu wie die Romane von Philip K. Dick. Zudem  scheinen viele Cover beispielsweise von Roger Dean direkt aus der Zukunft oder  einem Parallel-Universum zu stammen.

Deswegen erweitert der Oldie-Markt sein  Kleinanzeigenangebot um Science Fiction. Die Zeilenpreise sind dieselben wie für die Platten.




Vinyl bleibt Vinyl
Vinylplatten  haben in der ersten Dezember-
woche 2016 erstmals die Downloads in England übertroffen. Die Einnahmen für die Vinylplatten beliefen sich auf 2,9 Millionen  Euro, die für die Downloads auf 2,5. Das führt man neben dem ungebrochenen Boom der analogen Schallplatten auch darauf zurück, dass das Streaming-Angebot inzwischen immer besser wird. In Deutschland gibt es zwar keine aktuellen Zahlen, aber man nimmt an, dass das Größenverhältnis ähnlich ist. Sicher ist, dass der Verkauf von Vinylplatten im Vergleich zum Vorjahr um 50% zugelegt hat.
Auch das lokale Fernsehen bringt Berichte über das wachsende Interesse auch junger Musikfans am Vinyl. Als Grund werden der bessere Klang gegenüber CD und vor allem MP3-Files sowie die teilweise sehr ansprechenden Cover genannt.
Bereits 1959 wurden Cover von bekannten Künstlern gestaltet.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü